Aktionsplan Europäischen Union - Libanon

von Délégation de l’Union européenne en République libanaise - http://eeas.europa.eu | - Datum der letzten Änderung :

français |  English |  عربي

Einleitung

Die Erweiterung der Europäischen Union am 1. Mai 2004 hat in politischer, geographischer und wirtschaftlicher Hinsicht eine historische Schwerpunktverlagerung für die Europäischen Union mit sich gebracht. Die EU und Libanon sind sich nun näher als je zuvor und werden als nächste Nachbarn ihre politischen und wirtschaftlichen Beziehungen stärken. Die Erweiterung bietet der EU und Libanon die Chance, immer engere Kontakte aufzubauen, die über die Kooperation hinaus auch ein beträchtliches Maß an wirtschaftlicher Integration und die Vertiefung der politischen Zusammenarbeit einschließen. Die Europäische Union und Libanon sind entschlossen, diese Chance zu nutzen, um ihre Beziehungen zu vertiefen und Stabilität, Sicherheit und Wohlstand zu fördern. Dem Ansatz liegen die Aspekte Partnerschaft, gemeinsame Verantwortung und Differenzierung zugrunde.

Mit ihrer Nachbarschaftspolitik setzt sich die Europäische Union ehrgeizige Ziele, die sich auf das Bekenntnis zu gemeinsamen Werten und die wirksame Umsetzung von politischen, wirtschaftlichen, sozialen und institutionellen Reformen stützen.

Die EU bietet Libanon an, die politischen, sicherheitsbezogenen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zu intensivieren und Mitverantwortung in Sachen Konfliktprävention
und Konfliktlösung zu übernehmen.